Krieg und das Beste im Menschen!

„Lebe Sarajevo“, ein Buch über Krieg als bester Ratgeber unserer Zeit?

„Wisst Ihr, der Krieg bringt das Schlimmste, aber auch das Beste im Menschen zum Vorschein!“, so die Aussage von Alma Čatal-Hurem. Sie wurde als Überlebende des Bosnienkrieges durch den Film „Miss Sarajevo“ von Bill Carter in Zusammenarbeit mit der Band U2 sehr bekannt. „Worte wie diese haben eine große Macht, denn sie lassen einen nicht mehr los“, bekräftigen Tobias Bühler und Oliver Alexander Kellner. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Buch mit dem Titel „Lebe Sarajevo“, in einer bisher noch nie dagewesenen Kombination.

Die beiden waren sofort vom berühmten Werk „Fools Rush In“ des Zeitzeugen Bill Carter aus USA begeistert. 550 hochspannende Seiten rund um Liebe, Krieg, Leidenschaft, Humor, Hoffnung und Hintergründe zum Bosnienkrieg insbesondere der Belagerung Sarajevos.  Doch leider gab es das Buch nur als englische Ausgabe und die Tiefe der Botschaft dieses Werkes für unsere heutige Zeit, wurde ihrer Meinung nach vollkommen unterschätzt. Schließlich entwickelten sie eine Vision. Dieser Zeitzeugenbericht sollte am Ende in einem prägnanten Zusatzkapitel für seine Bedeutung im „Hier und Jetzt“ münden und der Erlös obendrein zu 100 % in Soziale Projekte nach Bosnien gespendet werden.

Nach vielen Monaten Arbeit ist es nun soweit, das Buch kommt am 14. Dezember 2015 in den Handel. Dies ist ein historisches Datum, denn auf den Tag genau erscheint es damit exakt 20 Jahre nach Unterzeichnung des Friedensvertrags von Dayton in Paris. Durch die derzeitige Situation in der Welt ist dieses Werk hochaktuell. Denn die Geschichte wiederholt sich gerade wieder einmal, egal ob wir von Syrien, der Ukraine, Nigeria oder anderen kriegerischen Auseinandersetzungen sprechen.

Viele Deutsche sind inzwischen durch die täglichen Negativbotschaften übersättigt und schalten zum Selbstschutz immer öfter bei diesen Themen gezielt ab. Es breitet sich das Gefühl aus, keinen Einfluss auf diese dunkle Seite der Welt zu haben. Doch gerade darin besteht eine große Gefahr. Die Gefahr, dass als Gegeben zu akzeptieren, was niemals sein darf!

Auch in Sarajevo wurde schließlich immer wieder propagiert, dass dieser Krieg nicht zu beenden sei. Die Realität sah jedoch ganz anders: als die entsprechenden Mächte im Hintergrund ernsthaft eingriffen, war dieser innerhalb einer Woche beendet! Der einstige Krieg in Bosnien, wohlgemerkt mitten in Europa, bringt durch seine wahre Geschichte, gleichzeitig wichtige Einsichten über unser eigenes Wesen ans Tageslicht. Diese Essenz bringt der Autor und Persönlichkeitstrainer Oliver A. Kellner in einem Zusatzkapitel auf den Punkt. Seine „Fünf Geheimnisse von Sarajevo“ machen Lust darauf, ab morgen völlig neue Wege zu sehen und zu gehen. Das ganze ohne Frust, sondern mit viel Faszination, Dankbarkeit und Freude. Und spätestens jetzt versteht der Leser, warum ein Krieg ebenso das Beste im Menschen hervorbringen kann.

Die internationalen Rückmeldungen zu diesem Zeitzeugenbericht sind voller Begeisterung: „Ich habe immer ein Exemplar dieses Buches in der Nähe, für die Momente, in denen ich zu vergessen scheine, wer ich bin“, so beispielsweise Charles Bowden, Autor des Buches Down by the River. Die Rockband U2 erkannte sehr früh, die besondere Botschaft der Geschichte dieser Stadt und seiner Überlebenden. Sie waren die ersten großen Wegbereiter, produzierten schließlich den Song „Miss Sarajevo“ und unterstützten Bill Carter bei seinem mehrfach ausgezeichneten Film. Was U2 und zahlreiche internationale Persönlichkeiten hier für sich entdeckten, muß nicht nur sachlich, sondern vor allem emotional weitergetragen werden. „Dieses Buch wird Ihr Denken verändern!“,  so Oliver A. Kellner. In diesem Sinne: „Lebe Sarajevo“.

Der komplette Erlös dieses Buches geht an die Hilfsorganisation “von Herz zu Herz” (www.vonherzzuherz.org).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

“Bühne frei für Michael Stich”

Was für ein Event – das diesjährige Trendforum in der Classic Remise in Berlin. Ich hatte die große Ehre, der Referent direkt vor Michael Stich sein zu dürfen. Er überzeugte vor Ort mit einem sehr spannenden Einblick in seine Spielerkarriere, aber vor allem auch mit persönlichem Weitblick. Schön zu hören, dass wir uns mit vielen Ansätze von “ON” bis hin zu “Mentalen Programmen” sehr nahe sind. Mit einer sehr angenehmen Persönlichkeit überzeugte auch der Zauberer Federico Soldati. Wir haben uns schon zu einem Treffen 2016 in Lugano verabredet – ich freue mich auf das Wiedersehen! Ganz nebenbei noch ein großes Lob an das Organisationsteam zudem für die Lokalität – die Classic Remise in Berlin mit seinen Oldtimern auf über 6000 Quadratmetern läßt Herzen höher schlagen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Joey Kelly mit dabei!

Das Sozialprojekt Robin Coach wächst nach und nach. Jeden Monat präsentieren wir nun einen weiteren VIP. Ich bin sehr stolz darauf, dass auch Joey Kelly jetzt mit dabei ist. Seine Welt ist die Show-Bühne, doch abseits des Scheinwerferlichtes vollbringt Joey Kelly unglaubliche sportliche Glanzleistungen. Er finishte 8 Ironman innerhalb von nur 12 Monaten – ein Rekord, den vor ihm noch keiner schaffte. Der Sport veränderte sein Leben und trieb ihn bis heute in die exotischsten Ecken der Welt, um sich den härtesten Ultra-Wettkämpfen zu stellen. Alles ist bei ihm eine Sache des Kopfes, eine Frage der Selbstüberwindung, des konsequenten Umsetzens und des zielorientierten Handelns. Weitere VIP-Infos: www.joeykelly.de, Fotos: Thomas Stachelhaus.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Sylter Seminartage – ein toller Erfolg!

Wow – einer der schönsten Seminarorte Deutschlands (Das Foto zeigt das Rote Kliff nahe unserem Tagungshotel)! Wie sollte man die Sylter Seminartage mit wenigen Worten beschreiben:

Spannende Seminarinhalte treffen auf tiefe Lebenserfahrung eines einzigartigen Schiffskapitäns und münden in der Privatführung durch den Weinkeller der weltbekannten Sansibar, in der Exponate im Wert von mehreren Millionen lagern. Ein solches Programm mit Weitblick hat einen Namen: es sind die Sylter Seminar-Tage.

Vielen Dank an die Organisatorin Sibylle Winter von der Firma Zeiss, die hier ein außergewöhnliches Seminar- und Rahmenprogramm gestaltet hat, über das die Teilnehmer noch lange schwärmen werden. Die ersten beiden Tage durfte ich zum Thema „Mentale Powerstrategien“ absolvieren – hier erlernten die Teilnehmer unter anderem einige Best-off-Werkzeuge aus der hypnETHIK.  Weiterführend folgten dann bis zum Wochenende weitere interessante Themen rund um Internet, optische Gerätetechnik und Verkauf. Eines stand zum Schluss fest: „Gewonnen und verloren wird gerade in der Zukunft zwischen den Ohren!“. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die tolle Zusammenarbeit – der Termin für die “Mentalen Powerstrategien 2016″ steht schon fest!!! Ich freue mich auf das Wiedersehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Neues Seminarhörbuch für guten Zweck

Das neue Seminarhörbuch “Wer wird Faszionär” ist ab sofort erhältlich. 100 % vom Erlös gehen in das Projekt www.robincoach.de.
Worum geht`s? Um systematische Lebensfreude und eben das Thema Faszination! Die Quizfrage des Lebens lautet nicht: Wer wird Millionär, sondern wer wird Faszionär? Egal ob Top-Manager eines Großunternehmens oder Top-Mama eines Familienunternehmens – nutzen Sie Ihre Gewinnchance jetzt!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Zwei Bronzemedaillen auf der EM

Glückwunsch zu zwei Mal Bronze bei den Europameisterschaften der APHA (American Paint Horse Association) für meine Frau Daniela und Ihr Pferd Red Parr!!!

Es war wieder ein tolles Erlebnis viele alte Freude aus verschiedenen Nationen wieder zu treffen, aber auch neue Freundschaften zu schließen. Vielen Dank in diesem Sinne nach Nordrhein Westfalen. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen, spätestens 2016 :-) .

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Lebe Sarajevo!

Ich komme gerade von einer Projektreise mit Tobias Bühler und dem “Von-Herz-zu-Herz-Team” aus Sarajevo zurück. Ein Bild wie dieses gibt es wohl kaum ein zweites Mal: links der Turm einer Moschee und keine 20 Meter entfernt der Turm einer christlichen Kirche. Die Menschen feiern hier zusammen Ramadan ebenso wie Weihnachten – völlig selbstverständlich und friedlich. Deshalb werden hier auch einige Menschen sehr ungehalten, wenn behauptet wird, dass der Bosnienkrieg ein Krieg der Religionen war. Hier waren ganz andere Mächte am Werk, wie wir erfahren mußten.

Wir haben an diesem Wochenende viel über diesen Krieg erfahren. Darunter Berichte von Überlebenden, deren Schrecken kaum nachzuvollziehen ist und deren Bilder wir in unseren Köpfen erst einmal verarbeiten müssen. Nach wie vor hat dieses Land enorme Probleme: 40 Prozent Arbeitslosenquote, Korruption und eine wachsende Kluft zwischen Arm und Reich. Doch mindestens ebenso viele schöne Dinge durften wir hier erleben: Freundschaft, Zusammenhalt und einige “Geheimnisse” des Lebens. Mehr davon wird in unserem sozialen Buchprojekt aufgedeckt – ich freue mich auf Dezember 2015.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Magazin berichtet über Speed Control

Vielen Dank an die Redaktion von Wissen & Karriere. Auf zwei Seiten berichtet das bekannte Magazin über Speed Control, das aktuelle Buch und gibt einen Ausblick auf die hypnETHIK. Der Titel der Story: “Drei Fragen und sieben Wahrheiten zum Umdenken”. Hier als Vorgeschmack ein paar Auszüge (ohne Erläuterung/Auflösung): 1. Wahrheit: Zeit läßt sich nicht managen! 2. Wahrheit: 80 % unserer Zeitverluste entstehen durch falsche Hektik! 3. Wahrheit: Gelebte Speed Control ist kein Standstreifen! 4. Wahrheit: Multi-Tasking ist die Akzeptanz von Mittelmäßigkeit! 5. Wahrheit: Geiz ist dumm, Gleichheit noch dümmer! 6. Wahrheit: Besprechungen müssen aktiv verhindert werden! 7. Wahrheit: Mentale Tronjaner lenken unser Leben! Wer Interesse am gesamten Artikel hat, gerne per Email auf Anfrage, oder über den nächsten simsalaWIN-Newsletter.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Teamgeist und Riesenspass!

Exzellente Weiterbildung muß Spass machen! Was daraus wächst, sind besondere Persönlichkeiten und echter Teamgeist. So entstand auch dieser “Schnappschuss” bei einer spontanen Teammassage des Giro-Uno-Teams direkt nach einer Gruppenarbeit.

Das ist nun schon die 11. Generation Giro Uno, die ich zusammen mit Peter Richter von der Sparkasse Allgäu an diesem besonderen Seminartag begleiten darf. Mein Feedback an dieses junge und spritzige Team: “Ihr seid spitze! Viel Erfolg auf Eurem außergewöhnlichen Weg!”  - oliver -

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Es wurde schon dunkel….

Kein Wunder dass es spät wird,  wenn ein Projekt fasziniert, vergisst man schnell die Zeit. In Kaufering versammelten sich hinter der Bosnischen Flagge Gastgeber Tobias Bühler,  Oliver Alexander Kellner und die vier Vorstände aus der Organisation “Von Herz zu Herz” (von links nach rechts: Sebastian Kötz, Martin Fackler, Martin Seif und Daniel Hartmann).

Tobias Bühler und Oliver Alexander Kellner werden das bekannte Buch von Bill Carter über die Belagerung von Sarajevo  ”Fools rush in” erstmals in Deutscher Sprache Ende des Jahres herausgeben. Eines der Besonderheiten daran: der komplette Gewinn dieses Werkes kommt einem Sozialprojekt in Sarajevo zu Gute. Dieses wird in Zusammenarbeit mit der Organisation “Von Herz zu Herz” nachhaltig begleitet. Nach und nach wollen wir nun Licht ins Dunkle bringen und weitere Informationen und Hintergründe zum Projekt liefern.Vielen Dank an alle, die uns auf diesem Weg unterstützen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert